1. Vereinsmeisterschaft & VeteranenWorldCup #24

Am 8.9. war es so weit, zusammen mit dem VetWorldCup#24 haben die Weiterstädter BMXer ihre erste Vereinsmeisterschaft ausgetragen.

Erst gingen unsere Anfänger und Lizenz-Fahrer an den Start. bei tollem Wetter und bester Stimmung starteten um 13 Uhr die ersten Vorläufe. Es mussten einige  Klassen zusammen gelegt werden, was aber bei den Fahrer zu keinem Stimmungsabbruch führte. Die jüngeren Fahrer nahmen die Herausforderung an,  sich mit dem nächsten Jahrgang zu messen. Bei den Vertanen gab es wieder 2 Klassen. Zum einen den Oldies-Cup, beidem alte Bikes und die passende alte Uniform dazu gehören. Zum Veteran Cup waren die Bikes aus den 90er am Start. Beim Oldies-Cup gab sich wieder das „who is who“ der Szene die Hand unter anderem Oli Kienzle, Ralf Mauritz, Stephan Prantl, Guido Hannich. ´Nach den Viertel-  und Halbfinale im Oldie-Cup, ging es um 16Uhr mit den Finalläufen los. Nach der Siegerehrung ließen wir den tollen Tag bei gegrillten Steaks und Würstchen zusammen mit einigen Veteranen ausklingen.

2018-09-28T23:43:52+00:00September 10th, 2018|Pressebericht|